Das Atmen der Stadt, Haus am Waldsee

Das Atmen der Stadt, Haus am Waldsee, 2003

Von links nach rechts:
Haus Jürgen K.
Haus Dany P.
Haus Ulrike K.
Haus Reinhard S.
Haus Angela L.

Fünf Personen wurden portraitiert, basierend auf der Auskunft der über ihren Tagesablauf. Die Portraits
sind Abbilder ihrer Gewohnheiten und Handlungen.
Jürgen K., Dany P., Ulrike K., Reinhard S. und Angela L. wurden gebeten, über einen Zeitraum von sieben Tagen Protokoll darüber zu führen, wie sie Ihre Zeit verbringen, was sie tun und wie lange sie es tun. Diese Informationen wurden in räumliche Dimensionen übertragen und in Bungalow-ähnlichen Modellen zusammengefasst.